road-movie.info

Road-Movies aus Frankreich

Hier finden Sie Road-Movies aus der road-movie.info-Datenbank, die in Frankreich (F) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Aaltra

2004, Frankreich, mit Benoit Delephine, Gustave Kervern und Michel de Gavre.
Zwei verfeindete Nachbarn geraten während einer Rauferei unter einen umkippenden Traktor der Marke "Aaltra". Daraufhin an den Rollstuhl gefesselt, trampen beide nach Finnland, um den Hersteller des verhängnisvollen Gerätes zu verklagen. Ihr Weg in den Norden gerät zur...

Barabaniada - Der Trommler

1993, Frankreich, mit Aleksandr Polovtsev, Andrei Urgant und Yuri Makarov.
Eine magische Trommel verändert das armselige Leben eines Musikers. Bisher spielte er in einer Beerdigungskapelle, nun zieht sie ihn aus seinem Zimmer, er geht auf die Reise. Als Archetyp des russischen "kleinen Mannes" zieht er durch ein Land, das sich nur äußerlich den...

Bella e perduta - Eine Reise durch Italien

2015, Frankreich, mit Gesuino Pittalis, Sergio Vitolo und Tommaso Cestrone.
Pulcinella, der tumbe Diener, wird aus dem Vesuv in das heutige Kampanien geschickt, um den letzten Willen des Hirten Tommaso zu erfüllen: Er soll einen jungen Büffel retten. Im von der Camorra verwüsteten Palast von Carditello, um den Tommaso sich kümmerte, findet...

Cocorico! Monsieur Poulet

1974, Frankreich, mit Damouré Zika, Lam Ibrahim Dia und Tallou Mouzourane.
Lam versucht im nigerianischen einen Hühnerhandel aufzumachen. Auf der Reise ereignen sich eine Reihe unerwarteter und mysteriöser Zwischenfälle, die das Vorhaben Lams und seines Kompagnons durcheinander bringen. Sie sehen sich vor eine Reihe von Herausforderungen...

Die andere Welt

2001, Frankreich, mit Karim Bouaiche, Marie Brahimi und Nazim Boudjenah.
Eine junge Französin, deren Eltern aus Nordafrika emigriert sind, reist durch das ihr fremdartige Algerien auf der Suche nach ihrem Verlobten, der hier seinen Armeedienst leisten wollte. Sie folgt seinen Spuren auch in Regionen, in die zu reisen nicht ratsam ist. Sie...

Die Hausschlüssel

2004, Frankreich, mit Andrea Rossi, Charlotte Rampling und Kim Rossi Stuart.
In einem Nachtzug nach Berlin begegnet Gianni zum ersten Mal seinem bereits 15-jährigen Sohn Paolo. Seit seiner Geburt – bei der die Mutter starb – ist Paolo körperlich und geistig behindert und wuchs bei Verwandten auf. Der für ihn unbekannte Vater soll ihn nun zu einer...
Filmposter 'Eldorado (2008)'

Eldorado (2008)

2008, Frankreich, mit Bouli Lanners, Fabrice Adde und Francoise Chichery.
Yvan, nicht mehr der Jüngste, üppig und auf sich gestellt, verschachert alte Amischlitten. Als er nächtens heimkommt, stöbert er unterm Bett einen Einbrecher auf: den jungen Stromer Elie, klapperdürr und geradezu rührend unbeholfen. Eigentlich hätte er eine Tracht Prügel...

Fatima (2017)

2017, Frankreich, mit Anabela Moreira, Cleia Almeida und Rita Blanco.
Elf Frauen gehen auf Pilgerschaft, von Braganca zu Portugals bekanntestem Wallfahrtort: Fatima. 400 Kilometer legen sie zurück, nur zehn Tage brauchen sie für die Reise zu Fuß. Jede der Frauen hat ihre eigene Motivation, ihr spirituelles Päckchen zu tragen, wobei es...

Felix

1999, Frankreich, mit Ariane Ascaride, Pierre-Loup Rajot und Sami Bouajila.
Felix und Daniel leben in Dieppe. Felix entschließt sich einen langgehegten Plan umzusetzen: Er wird nach Marseille fahren, um endlich seinen Vater zu treffen, den er nicht kennt. Er will hier und da ein Auto "leihen", um sich dem Vater über den Weg der Reise langsam...

Johanna d´Arc of Mongolia

1988, Frankreich, mit Delphine Seyrig, Gillian Scalici und Irm Hermann.
Schildert in suggestiven Bildern, was passiert, wenn zwei extrem unterschiedliche Kulturen einander begegnen. Der Film portraitiert eine gleichermassen surreale wie realistische Entdeckungsreise mit der transsibirischen und der transmongolischen Eisenbahn.