road-movie.info

Road-Movies 1994

Road-Movies aus dem Jahr 1994 in der Road-Movies Chronik auf road-movie.info.



Broken Silence

1994, der Schweiz, mit Ameenah Kaplan, Martin Huber und Michael Moriarty.
Nach 25 Jahren darf ein Kartäusermönch sein Schweigegelübde brechen, um für seinen Orden eine Angelegenheit in Indonesien zu regeln. Im Flugzeug entdeckt der weltabgekehrte Mann ausgerechnet in einer jungen Diebin eine Seelenverwandte.

Butterfly Kiss

1994, Großbritannien, mit Amanda Plummer, Paul Bown und Saskia Reeves.
Auf der Suche nach einer imaginären Freundin mordet eine durchgeknallte Psychopathin, was sich ihr in den Weg stellt. An einer Tankstelle begegnet sie einem introvertierten, beinahe tauben Mädchen. Aus dem ungleichen Paar werden Freundinnen.

Dance me Outside

1994, Kanada, mit Adam Beach, Lisa Lacroix und Ryan Rajendra Black.
Silas und Frank, zwei junge Indianer aus einem kanadischen Reservat wollen einen Automechanikerlehre mache. Aufnahmebedingungen sind rätselhafterweise Aufsätze. Da in ihrem Leben so gar nichts passiert, setzen sie sich einfach und erfinden Geschichten.

Die Fahrt (1994)

1994, Tschechien, mit Anna Geislerová, Jakub Spalek und Radek Pastrnak.
Sommer in der böhmischen Provinz: Radek und Franta planen eine Spritztour. Der alten Opel wird einfach das Dach abgesägt - fertig ist das Cabrio. Unterwegs gabeln die beiden Anna auf.

Die Gemmi - Ein Übergang

1994, der Schweiz/Italien, mit Max Rüdlinger und Polo Hofer.

Ritt über die Grenze

1994, den Niederlanden/Deutschland, mit Christien Vroegop und Ursula Geyer-Hopfe.

Tatjana: Take Care of Your Scarf

1994, Finnland, mit Elina Salo, Kati Outinen und Matti Pellonpää.
Zwei ständig Kaffee bzw. Wodka trinkende Finnen nehmen auf einer Spritztour zwei russische Anhalterinnen mit und bringen sie nach Hause.